University of Lichtenstein is looking for a research associate or post phd in the area of architecture promotion. Please read the full call in german below.

#spotted

Der Lehrstuhl Entwurf und Theorie sucht zur Verstärkung und Erweiterung seines Teams einen/ eine Mitarbeiter/in für die Forschung im Bereich der Architekturvermittlung. Das interdisziplinäre Forschungsteam positioniert sich an der Schnittstelle von Architektur, Bildung und Wirtschaft. Laufende Forschungsprojekte untersuchen unter anderem die Rolle der Architektur innerhalb der Kreativwirtschaft (www.uni.li/park) oder neue Denkschulen der Architekturausbildung (www.uni.li/nest). Der/ die künftige Mitarbeiter/in wird massgeblich an der Akquisition und Durchführung ergänzender Forschungsprojekte beteiligt sein, ebenso an deren Vermittlung an unterschiedliche Zielgruppen in Form von Workshops, Ausstellungen und Publikationen.

Wir suchen Kandidaten(-innen) mit vertieften Kenntnissen von Baukultur und deren Vermittlung sowie mehrjähriger Erfahrung und einschlägigen Methodenkompetenzen in der Forschung.  Ein abgeschlossenes Doktoratsstudium (PhD) in Architektur oder Raumplanung ist erwünscht. Als Alternative kann der/ die zukünftige Mitarbeiter/in bei entsprechender Eignung in den Doktoratsstudiengang Architektur und Raumentwicklung der Universität Liechtenstein aufgenommen werden.

Voraussetzung für eine Bewerbung ist ein sehr guter Universitätsabschluss (Master, Diplom) in Raumplanung, Architektur oder Architekturtheorie. Darüber hinaus verfügen Sie bereits über berufliche Erfahrungen und Interesse an oben genannten Themen, hervorragendes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch sowie ausgeprägte Teamfähigkeit.

Das Institut für Architektur und Raumentwicklung bietet ein angenehmes Forschungsumfeld in jungen und motivierten Teams. Wir pflegen intensive Kontakte zu internationalen Forschungs- und Praxispartnern, von denen Ihre Arbeit profitieren wird. Die Universität Liechtenstein bietet Ihnen sowohl in fachlicher als auch privater Hinsicht ein attraktives Umfeld. Neben einem Arbeitsort in einer sehr lebenswerten Region Europas finden Sie bei uns herausfordernde Aufgaben in einer motivierenden Atmosphäre mit attraktiven Forschungsbedingungen.

Die Universität Liechtenstein ist bestrebt, den Anteil von Frauen in Forschung und Lehre zu erhöhen. Wir ermutigen entsprechend qualifizierte Frauen deshalb ausdrücklich, sich zu bewerben.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 14. Oktober 2016 an:

Universität Liechtenstein
Mag. Christoph Jenny
Stabsstelle Personal
Fürst-Franz-Josef-Strasse
9490 Vaduz.

Oder: bewerbungen@uni.li

Kontakt und detaillierte Informationen:

Prof. Peter Staub Dipl AA MSc LSE
Lehrstuhl für Entwurf und Theorie
Institut für Architektur und Raumentwicklung
peter.staub@uni.li, Telefon +423 265 11 30